Montag, 26. Juni 2017

Review | Haltbarkeitstest Kinetics.

Im letzten Blogpost hatte ich euch die aktuelle Escape Kollektion* von Kinetics vorgestellt. Im Zuge meines Urlaubs habe ich einen der Lacke bezüglich des Halts auf den Nägeln getestet, da ich dorthin sowieso keine Lacke usw. mitgenommen hatte. Das kurze Fazit dazu möchte ich euch heute mitteilen. Mein Fotoequipement hatte ich natürlich auch nicht vor Ort, weshalb ihr euch mit ein paar Handybildern begnügen müsst. Da dies aber kein besonders ausführlicher Beitrag werden soll, wird das wohl klargehen.

Tag 1 - Frisch lackiert


Hier seht ihr den frisch aufgetragenen Lack direkt nach dem Lackieren. 
Im Laufe des ersten Tages passierte nichts Besonderes auf den Nägeln, 
nichts splitterte, alles blieb heil - trotz Einkaufstour, Konzerten auf 
dem Umsonst & Draußen und ausführlichem Kofferpacken. 


Tag 2


Auch am Abend des zweiten Tages sah der Lack noch super aus.
Der Glanz war noch deutlich vorhanden und bis auf leichte
Tipwear am Ringfinger und eine kleine Absplitterung am
Daumen, dessen Nagel mir während der Autofahrt aufgerissen 
ist, hat sich die Maniküre tadellos gehalten. 


Tag 4


Da sich am dritten Tag nichts weiter getan hatte, habe ich diesen
übersprungen und wir kommen gleich zu Tag 4. Auf dem oberen Bild 
seht ihr die linke Hand, die keine Absplitterungen zeigt. Jedoch ziehen 
sich durch den gesamten Lack Kratzer, an denen wahrscheinlich meine
Nägel gebogen und die Lackschicht zerbrochen wurde. An der rechten
Hand dagegen ging einfach gar nichts mehr. Das Bild unten ist leider etwas 
unscharf geworden, die riesigen Absplitterungen sind aber deutlich zu
erkennen. Aus diesem Grund habe ich im Anschluss den Lack von
meinen Nägeln entfernt und den Test beendet. 


Als Fazit lässt sich sagen, dass der Halt der Kinetics-Lacke durchaus beachtenswert ist - die wenigsten Lacke halten volle drei Tage auf meinen Nägeln durch! Mit dieser Erkenntnis und den Fakten aus dem letzten Blogpost kann ich nicht nur Why Not, My Friend schwer empfehlen, sondern eigentlich die Nagellacke von Kinetics allgemein. Die noch fehlenden vier Lacke der Kollektion führe ich euch hier im Laufe der Woche vor.
xoxo; Sophe.


*Diese Produkte wurden mir kostenlos im Austausch für eine ehrliche Review zur Verfügung gestellt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über alle Kommentare - positive sowie negative Kritik. Bitte beachtet jedoch die Nettiquette. Werbung und Kommentare, die sich nicht auf den Post beziehen, werden gelöscht. Bitte versteht das. :)