Mittwoch, 22. März 2017

Lust und Laune Lack | Fernweh - 1001 Nächte.


Das aktuelle Thema bei 'Lust und Laune Lack' lautet Fernweh - ein sehr schönes Thema mit einem schönen Anlass. Denn Alina, die ebenfalls diese Aktion hostet, erkundet aktuell fremde Länder. Ich habe mich bei dieser Vorgabe für ein Stamping entschieden, schließlich habe ich da ja noch Übungsbedarf.


Als Base habe ich 1001 Party Nights von Essence verwendet. Der Lack verlässt aktuell das Sortiment, und da ich noch kein so dunkles Lila besitze, durfte er als Schnäppchen für 95 Cent mit nach Hause. Ich würde die Farbe als ein eher blaustichiges Lila beschreiben, der Rotanteil fällt sehr gering aus.


Wie alle Colour and Go Lacke von Essence besitzt auch dieser den praktischen breiten, abgerundeten Pinsel. Zusammen mit der etwas dicklichen Konsistenz gefällt mir das jedes Mal aufs Neue einfach unheimlich gut. Aufgrund der dunklen Farbe ist der Lack bereits nach einer Schicht deckend, ein fabelhafter Onecoater also! Die Trockenzeit konnte leider nicht ganz mithalten, geht mit etwa fünf Minuten aber noch in Ordnung.


Zum Stampen habe ich mit 01 Gold aus der Mirror Shine LE von Lacura Beauty ausgesucht, einen Metalliclack, der sich allgemein ganz gut für Stampingdesigns eignet. Als Muster habe ich mir ein orientalisch angehauchtes Mandala ausgesucht - meine liebste und meistgenutzte Platte, die ich vor langer Zeit mal von einem Onlineshop gesponsert bekommen habe. Dazu existiert bereits ein ausführlicher Blogpost*.


Gestampt habe ich mit meinem Clear Jelly Stamper, den ich im Born Pretty Store gekauft habe. Anfangs hat er das Motiv nicht so gut aufgenommen, wie man am Nagel des kleinen Fingers besonders gut sehen kann. Nach den ersten zwei Nägeln hatte ich den Dreh dann aber wieder raus und das Stempeln hat wieder super geklappt.


Mit dem Endergebnis bin ich recht zufrieden und hätte, in Gedanken schwelgend, große Lust auf eine fantastische Orientreise. Die ist zwar im Moment zeitlich nicht drin, aber ein Wochenende in der Rhön wäre schon mal ganz nett. Bis dahin muss ich mich wohl auf meine Nägel beschränken.
Wohin würdet ihr gerne mal reisen und habt ihr schon Urlaubspläne für dieses Jahr?
xoxo; Sophe.

*Dieses Produkt wurde mir kostenlos im Austausch für eine ehrliche Review zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Das ist wirklich eine süße Kombi! :) Ich würde gern nochmal in die USA reisen und es dieses Mal besser "nutzen". Wir fahren dafür jedes Jahr nach Schweden, das ist auch ein tolles Ziel.

    LG Lotte

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über alle Kommentare - positive sowie negative Kritik. Bitte beachtet jedoch die Nettiquette. Werbung und Kommentare, die sich nicht auf den Post beziehen, werden gelöscht. Bitte versteht das. :)